Publikationen

Bücher

Gerner, Susanne/ Lauer, Mandy/ Zühlke, Johanna (2020): Wie ist Dein Leben in und um Marburg? Teilhabe von Frauen und Mädchen – ein Forschungs-Bericht. Marburg: Büchner Verlag.

Gerner, Susanne (2010): Trennung und Transformation. Biografische Bildungs- und familiäre Wandlungsprozesse im Kontext von Migration, Scheidung und Adoleszenz. Marburg: Tectum Verlag.

Beiträge in Zeitschriften und Sammelbänden

Gerner, Susanne (i.E.): Verschränkte Verletzbarkeiten in komplexen Differenzbezügen – interdisziplinäre Annäherungen an eine inklusionsorientierte Pädagogik und Soziale Arbeit in der Migrationsgesellschaft. In: Konz, Britta/Schröter, Anne (Hrsg.): Dis/Ability in der Migrationsgesellschaft. Betrachtungen an der Intersektion von Behinderung, Kultur und Religion in Bildungskontexten. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Gerner, Susanne (i.E.): Inklusion. In: Ehlert, Gudrun/Funk, Heide/Stecklina, Gert (Hrsg.): Grundbegriffe Soziale Arbeit und Geschlecht. Weinheim/Basel: Beltz Juventa.

Gerner, Susanne/Zühlke, Johanna (2021): „Erfahrbare“ Erlebnisräume: Möglichkeiten und Grenzen sozialräumlicher Aneignung aus der Perspektive von Mädchen und jungen Frauen mit Lernschwierigkeiten. In: Gemeinsam Leben. H. 3, 2021. S. 153-160.

Gerner, Susanne (2021):  Subjektive Landkarten. Forschungszugänge zu Lebenssituationen von Mädchen und jungen Frauen mit Lernschwierigkeiten in Marburg. In: Betrifft Mädchen. H.2, 2021. S. 82-87.

Gerner, Susanne/ Zühlke, Johanna (2021): Qualitative Forschung mit Frauen und Mädchen mit Lernschwierigkeiten. Forschungsethische Herausforderungen im Spannungsfeld von Partizipation, Autonomie und Fremdbestimmung. In: Franz, Julia/ Unterkofler, Ursula (Hrsg.): Forschungsethik in der Sozialen Arbeit. Prinzipien und Erfahrungen. Theorie, Forschung und Praxis der Sozialen Arbeit. Band 23: Opladen/ Berlin/ Toronto: Barbara Budrich.

Gerner, Susanne/ Oehme, Andreas/ Rohrmann, Albrecht (2018): Perspektiven einer inklusionsorientierten Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendhilfe: In: Stehr, Johannes/ Anhorn, Roland/ Keim, Rolf/ Rathgeb, Kerstin (Hrsg.): Konflikt als Verhältnis – Politik als Verhalten – Konflikt als Widerstand: Widersprüche der Gestaltung Sozialer Arbeit zwischen Alltag und Institution. Perspektiven kritischer Sozialer Arbeit. Band 30. Wiesbaden: VS Verlag. S. 239 - 252.

Gerner, Susanne/ Smykalla, Sandra (2017): Verschränkte Verletzbarkeiten als Ansatzpunkte für eine differenzkritische, genderreflektierte Praxisforschung an den Schnittstellen von Geschlecht und Behinderung. In: Spatschek, Christian/Thiessen, Barbara (Hrsg.): Inklusion und Soziale Arbeit. Teilhabe und Vielfalt als gesellschaftliche Gestaltungsfelder. Theorie, Forschung und Praxis der Sozialen Arbeit. Band 14. Opladen/Berlin/Toronto: Barbara Budrich. S. 229-240.

Gerner, Susanne (2017): Vielfalt unter Druck: Sich neu orientieren und verorten – Herausforderungen und Möglichkeiten im alltäglichen Zusammenleben. In: iaf informationen. 1/2017. S. 10-13.

Gerner, Susanne (2016): Reflektierte Involviertheit als Herausforderung für ein differenzsensibles Fallverstehen – Perspektiven für die Soziale Arbeit. In: Günther, Marga/ Kerschgens, Anke (Hrsg.): Forschungssituationen (re-)konstruieren. Reflexivität in Forschungen zu intergenerativen Prozessen. Opladen/Berlin/Toronto: Verlag Barbara Budrich. S. 82 – 101.

Gerner, Susanne (2014): Migration, Trennung und Transformation. Familiärer Wandel im Kontext von Migration und Scheidung. In: Geisen, Thomas/Studer, Tobias/Yildiz, Erol (Hrsg.): Migration, Familie und Gesellschaft. Beiträge zu Theorie, Kultur und Politik. Wiesbaden: VS Verlag. S. 91-112.

Gerner, Susanne (2013): Das Szenische Verstehen als Methode einer psychoanalytisch interessierten Geschlechterforschung. In: Bereswill, Mechthild/ Liebsch, Katharina (Hrsg.): Geschlecht (re-)konstruieren. Zur methodischen und methodologischen Produktivität der Frauen- und Geschlechterforschung. Schriftenreihe der Sektion Frauen- und Geschlechterforschung der DGS. Band 37. Münster: Westfälisches Dampfboot.

Gerner, Susanne (2012): Migration, Gender und familialer Wandel. Zur Dynamik von Beharrung und Transformation im Spannungsfeld von Migration, Scheidung und Adoleszenz. In: Bereswill, Mechthild/Schnitzer, Anna/Rieker, Peter (Hrsg.): Migration und Geschlecht. Theoretische Annäherungen und empirische Befunde. Weinheim: Beltz Juventa. S. 40-63.

Gerner, Susanne (2012): (Nicht) so wie meine Mutter? – Emanzipation in biografischer und transgenerationaler Perspektive am Beispiel von Migrantinnen aus der Türkei und ihren Töchtern. In: Birkle, Carmen/Kahl, Ramona/Ludwig, Gundula/Maurer, Susanne (Hrsg.): Emanzipation und feministische Politiken: Entwicklungen, Verwandlungen, Verwerfungen. Frankfurt: Ulrike Helmer Verlag. S. 263-282.

Gerner, Susanne (2011): Zur Wirkung gesellschaftlicher Asymmetrien im Forschungsprozess. In: Siegen Sozial. 16. Jahrg. Heft 2. Siegen: Universität Siegen. S. 40-45.
Gerner, Susanne (2011): „Selbst nicht mehr zum Opfer werden und andere nicht zum Opfer machen“. Interview mit Steph Braun zum Thema Mädchen und Gewalt. In: Forum Erziehungshilfen. 17. Jahrg. Heft 1. S. 20 - 25.

Gerner, Susanne (2007): „Da ist halt einfach so ´ne Bindung“. Familiäre Ablösungsprozesse junger Frauen im generationenübergreifenden Einwanderungskontext. In: Geisen, Thomas/ Riegel, Christine (Hrsg.): Jugend, Zugehörigkeit und Migration. Subjektpositionierung im Kontext von Jugendkultur, Ethnizitäts- und Geschlechterkonstruktionen. Wiesbaden: VS Verlag. S. 227-247.

Gerner, Susanne (2007): Selbst- und Fremdbestimmung im Spiegel der Forschungsbeziehung. In: Figatowski, Bartholomäus u. a. (Hrsg.): The Making of Migration. Repräsentationen/ Erfahrungen/Analysen. Münster: Westfälisches Dampfboot. S. 14-23.

Projektdokumentationen & Wissenschafts-Praxis-Transfer

Gerner, Susanne/Mayer, Anneliese/Zühlke, Johanna (2020): Geschlechtersensible Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention – Angebote für Frauen und Mädchen mit Behinderungen. In: Magistrat der Universitätsstadt Marburg – Fachbereich Arbeit, Soziales und Wohnen (Hrsg.):  Beeinträchtigungen, Behinderungen, Teilhabe – Zweiter Teilhabebericht der Universitätsstadt Marburg. S. 262-269. Online verfügbar unter: https://www.marburg.de/portal/seiten/teilhabe-900001185-23001.html

Gerner, Susanne (2020): Abschlussbericht und Handlungsempfehlungen aus dem Projekt „Lebenssituation und Teilhabe von Frauen und Mädchen mit Beeinträchtigungen in Marburg – Kooperationsprojekt der Evangelischen Hochschule Darmstadt und des Gleichberechtigungsreferats der Universitätsstadt Marburg“. Hier online verfügbar

Gerner, Susanne/Lucas, Silvia (Hrsg.) (2017): Junge Perspektiven auf und für den Vogelsbergkreis. Ergebnisse des Kooperationsprojekts Demografischer Wandel und Jugendarbeit im Vogelsbergkreis. Broschüre mit den Ergebnissen des Kooperationsprojektes

Gerner, Susanne (Hrsg.) (2013): Stadtteilführer Siegen-Geisweid. Erkundungen von Wandel, Vielfalt und Engagement im migrationsgeprägten Sozialraum. Siegen: Universität Siegen. Online verfügbar unter:  
http://www.bildung.uni-siegen.de/mitarbeiter/munsch/files/gerner_stadtteilfuehrersiegen-geisweid.pdf