Master

Das dreisemestrige Master-Studium ist u.a. auf die Vertiefung der Theorien Sozialer Arbeit und die Erweiterung professioneller Handlungs- und Forschungskompetenzen inklusive deren ethischen Reflexion gerichtet und beinhaltet wahlweise folgende Vertiefungen: 

  • Arbeit-Armut-Teilhabe
  • Vielfalt von Kunst und Kultur im Gemeinwesen
  • Gesundheit-Krankheit-Teilhabe

Der Abschluss eröffnet den Zugang zur Promotion.

Aktualisiert am