Bewerbung

Sie sind interessiert? - Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bewerbungsformular abrufen

Bewerbungsschluss

15. Juni mit Beginn im Wintersemester

Zulassungsvoraussetzungen

Der Studiengang baut auf eine Basisqualifikation in Sozialer Arbeit/Sozialpädagogik/Pädagogik und Gemeindepädagogik/ Diakonik auf. Zugelassen werden können

  • Absolventen/innen eines Studiums Soziale Arbeit mit Bachelor-Abschluss inklusive gemeindepädagogisch-diakonischer Qualifikation (240 ECTS),
  • Absolventen/innen eines  Diplom-Studienganges Soziale Arbeit/Sozialpädagogik mit religionspädagogischem bzw. gemeindepädagogischem Zertifikat,
  • Diakone/innen (FH),
  • Absolventen/innen eines Bachelor-Studiums „Bildung und Erziehung in der Kindheit (BEK)“, sofern sie vergleichbare Qualifikationen zur gemeindepädagogisch-diakonischen Qualifikation erworben haben.
  • Absolventen/innen, die einen vergleichbaren pädagogisch orientierten Hochschulabschluss und eine vergleichbare Qualifikation zur gemeindepädagogisch-diakonischen Qualifikation haben.
  • Mitarbeitende im gemeindepädagogischen/diakonischen Dienst einer Kirche mit FH-Religionspädagogik-Abschluss (für ein Teilzeitstudium),
  • Mitarbeitende im gemeindepädagogischen/diakonischen Dienst einer Kirche mit anderen FH-Abschlüssen (z.B. Sozialwesen bzw. Pädagogik) und einer gemeinde­pädagogischen/diakonischen (Zusatz-) Qualifikation (für ein Teilzeitstudium).

Fragen zur Bewerbung?

Im Bewerbungsamt steht Ihnen Christel Horschler gern zur Verfügung.

06151 8798-22
horschlerping@eh-darmstadtpong.de

Studienberatung

Prof. Dr. Renate Zitt
06151 8798-970
zittping@eh-darmstadtpong.de

Sekretariat
Christel Horschler
06151 8798-22
horschlerping@eh-darmstadtpong.de

Download

Immatrikulationsordnung

Aktualisiert am