Abschlussarbeiten

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl der Masterarbeiten aus unserem Studiengang - diese Arbeiten sind mit "hervorragend", „sehr gut“ oder „gut“ bewertet worden. Es handelt sich durchweg um empirische Arbeiten, die die Vielfalt von Praxisforschung und Evaluation im Kontext psychosozialer Beratung und der Sozialarbeitswissenschaft zeigen.

Wiedergegeben sind der Titel und eine Zusammenfassung. Wenn eine E-Mail-Adresse angegeben ist, können Sie gerne mit der Autorin/dem Autor Kontakt aufnehmen, um weitere Informationen zu erhalten.

Prof. Dr. Marc Weinhardt
- Studiengangsleiter -


2011-2015

Verdachtsabklärung und Handlungsplanung durch das Jugendamt bei sexuellem Missbrauch,
Autor: Daniel Doepke (2014), daniel.doepkeping@gmxpong.de, Zusammenfassung downloaden

„Zeichne mir die Welt, wie sie mir gefällt!“ Visualisierung von komplexen Problemen und Lösungen,
Autorin: Lilli Görzen (2013), goerzenping@yahoopong.de, Zusammenfassung downloaden

Mitarbeiterführung in Beschäftigungsmaßnahmen: Anforderungen an Führungskräfte am Beispiel der Arbeitsförderungsbetriebe Karlsruhe
Autorin: Stefanie Götz (2014), sgoetzping@o2onlinepong.de, Zusammenfassung downloaden

Identitätskonstruktionen in ihrer Bedeutung für Konsumverhalten in einkommensarmen Familien mit Kindern und deren Relevanz in Beratungsprozessen,
Autorin: Karola Günther (2011), karolaguentherping@gmxpong.de, Zusammenfassung downloaden

„ ‚...ich könnte auch zu Ihnen nach Hause kommen...‘ Wie kann der Hausbesuch als Element des Joining aus der Perspektive von Zuwanderlnnen, IntegrationslotsInnen und deutschen Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeitern zum Gelingen des Beratungsprozesses beitragen – im Rahmen des systemischen und transkulturellen Kontextes?“
Autorin: Susanne Hagen (2013), nana.hagenping@gmxpong.de, Zusammenfassung downloaden

Beratung im Pflegestützpunkt – Möglichkeiten zur Anwendung des systemischen Ansatzes,
Autorin: Christine Hartmüller (2011), E-Mail über das Sekretariat:  conradiping@eh-darmstadtpong.de, Zusammenfassung downloaden

Regenbogenfamilien in der Pflegekinderhilfe - Anforderungen an Auswahl, Beratung und Begleitung,
Autorin: Stefanie Kirschenmann (2014), steffi-kirschenmannping@gmxpong.de, Zusammenfassung abrufen

Beratung für Menschen, die „stalken“ – Eine erste Untersuchung der Wirksamkeit durch eine Analyse von Charakteristika des Beratungsverlaufs sowie durch Befragungen in einer spezifischen Beratungssituation,
Autor: Johannes Lenk (2012), E-Mail: jossilenkping@gmxpong.de, Zusammenfassung downloaden

Chancen und Grenzen systemischer Beratung von Kindern und ihren Familien im Kontext einer Kindertagesstätte,
Autor: Michael Müller-Möscheid (2011), kontaktping@mmmdapong.de, Zusammenfassung downloaden

Die Konstruktion von Sinn durch Jugendkulturzugehörigkeit als Perspektive für eine systemische Beratungswirklichkeit,
Autorin: Silke Nardello (2013), E-Mail über das Sekretariat: conradiping@eh-darmstadtpong.de, Zusammenfassung downloaden

Burnout in Betrieben. Ein Konzeptentwurf zur psychosozialen Diagnostik auf systemischer Grundlage
Autorin: Alisa Omerbasic (2014), alisas_mailsping@gmxpong.net, Zusammenfassung downloaden

Beratung und Seelsorge im gemeindepädagogischen Dienst. Wie verstehen MitarbeiterInnen im gemeindepädagogischen Dienst Beratung und Seelsorge – wie beschreiben sie diese Praxis?
Autorin: Elke Preising (2011), elke_preisingping@gmxpong.de, Zusammenfassung downloaden

Einmalberatung – eine explorative Studie,
Autorin: Ines Ries (2014), ines_riesping@webpong.de, Zusammenfassung downloaden

Beratung an einer Grund- und Hauptschule - Etappen der Entwicklung eines Kooperationsmodells zwischen Jugendhilfe und Schule,
Autorin: Marion Sandritter (2011), E-Mail: schulsozialarbeitping@neurottschule-ketschpong.de, Zusammenfassung downloaden

Die Besonderheiten der Überschuldung bei älteren Menschen und die Auswirkungen auf den Schuldnerberaterprozess,
Autorin: Bettina Swientek (2013), E-Mail über das Sekretariat: conradiping@eh-darmstadtpong.de, Zusammenfassung downloaden

Selbstkonzept im Lebensbereich Beruf bei Fachkräften der sozialpädagogischen Familienhilfe,
Autorin: Anja Theune (2014), a.theuneping@gmxpong.net, Zusammenfassung downloaden

Kooperationsbeziehungen der Fachkräfte des Allgemeinen Sozialen Dienstes der Stadt Rüsselsheim,
Autor: Markus Zinkeisen (2011), markus.zinkeisenping@ruesselsheimpong.de, Zusammenfassung downloaden

2006-2010

Systemische Seelsorge in der Herzchirurgischen Klinik. Eine Wirksamkeitserforschung im Selbstevaluationsverfahren,
Autorin: Renate Bleier (2006), re-bleierping@webpong.de, Zusammenfassung downloaden

Das Ehrenamt in der Kirchengemeinde – Was bringt Menschen dazu sich in einer Kirchengemeinde zu engagieren und was hält sie im Ehrenamt?,
Autor: Gerhard Christ (2006), E-Mail über das Sekretariat: conradiping@eh-darmstadtpong.de, Zusammenfassung downloaden

Krisen im Freiwilligen Sozialen Jahr während der Vorweihnachts- und Weihnachtszeit – Analyse eines Phänomens,
Autorin: Andrea Eberwein (2009), andrea.eberweinping@gmxpong.de, Zusammenfassung downloaden

Evaluation einer Informationsmappe und eines Flyers für Erstgespräche in der psychosozialen Beratung von Familien in einer teilstationären Jugendhilfemaßnahme,
Autorin: Jutta Eisenbach (2010), E-Mail über das Sekretariat: conradiping@eh-darmstadtpong.de, Zusammenfassung downloaden

Die Hilfeplanung bei den Hilfen zur Erziehung nach dem KJHG – eine Untersuchung zu Möglichkeiten der Kooperation und Adressatenbeteiligung,
Autorin: Rita Hilscher (2006), rita.hilscherping@ruesselsheimpong.de, Zusammenfassung downloaden

„Hast Du einmal zwei Minuten Zeit?“ Ein Beitrag zur Entwicklung einer Handlungstheorie zur Beratung „zwischen Tür und Angel“ – unter besonderer Berücksichtigung von Gesprächseingangssituationen,
Autoren: Frank Hahne (2009), mailping@frank-hahnepong.de/ Ingo Molter, ingo.molterping@webpong.de, Zusammenfassung downloaden

Suchtstabilisierende Verhaltensmuster in der Partnerschaft. Wirkungsweisen systemischer Familientherapie in einem Partnerseminar,
Autorin: Inga Hart (2010), inga.hartping@gmxpong.de, Zusammenfassung downloaden

Die Bedeutung psychodramatischer Methoden zur Erhellung der Funktionalität des jeweiligen Suchtmittels,
Autorin: Christiane Horn (2009), c.hornping@gmxpong.de, Zusammenfassung downloaden

„Ich lass´ mir meinen Kopf nicht nehmen…“. Eine erweiterte Sicht der ambulanten Jugendhilfe auf männliche Jugendliche unter besonderer Berücksichtigung struktureller Störungen,
Autor: Oliver Hülsermann (2009), ohuelsermannping@webpong.de, Zusammenfassung downloaden

Beratung im Gehen. Eine Untersuchung zu einer Form psychosozialer Beratung,
Autorin: Michaela Kaczor (2010), Zusammenfassung downloaden

Psychosoziale Beratung Online. Die Einführung von Online-Beratung in den Psychosozialen Dienst,
Autorin: Kerstin Lambert (2009), lambertping@4bytwopong.de, Zusammenfassung downloaden

Niederschwellige Beratung in der offenen Jugendarbeit am Beispiel eines neu geschaffenen Jugendtreffs  in einer ländlichen Kommune,
Autor: Olaf Neumann (2009), Olaf.Neumannping@selters-wwpong.de, Zusammenfassung downloaden

Systemische Soziale Arbeit in der Gemeindepsychiatrie. Eine Untersuchung zu Modellen, Handlungsorientierungen und Methoden psychosozialer Beratung in Frankfurt am Main,
Autor: Bernd Steigerwald (2009), bernd.steigerwaldping@gmxpong.net, Zusammenfassung downloaden

Das auffällige Kind im Vorschulalter im System Kindertagesstätte und im System Familie - Konsequenzen für die Elternarbeit",
Autorin: Michaela Wurps (2009), michaela.wurpsping@yahoopong.de, Zusammenfassung downloaden

Aktualisiert am