Studium

Den Bachelor of Arts „Bildung, Erziehung und Kindheit / Childhood Studies“ können Sie auf zwei Wegen erwerben:

grundständig

Mit einer Hochschulzugangsberechtigung studieren Sie 7 Semester Vollzeit. Darin ist ein praktisches Studiensemester enthalten, das Sie auch im Ausland absolvieren können. Ihr Studium ist in 20 Module mit insgesamt 210 CP gegliedert.

  • Zulassung
  • Hochschulzugangsberechtigung
  • oder Mittlere Reife und Erwerb der Hochschulzugangsberechtigung an einer Höheren Berufsfachschule für Sozialassistenz
  • oder eine andere mindestens zweijährige, einschlägige Berufsausbildung mit Hochschulzugangsberechtigung
  • 8-wöchiges Vorpraktikum im Bereich der Bildung, Erziehung und Fürsorge von Mädchen und Jungen im Alter von 0 – 14 Jahren. Das Praktikum muss bis zum Studienbeginn im Oktober abgeschlossen sein. Äquivalente Zeiten wie FSJ etc. werden angerechnet.

 

 

berufsbegleitend

Als staatlich anerkannte/r Erzieher/in studieren Sie berufsbegleitend 8 Semester im Teilzeitstudium. Das Teilzeitstudium ist in 20 Module mit insgesamt 210 CP gegliedert. Auf Antrag werden bis zu 60 CP Ihrer vorherigen Ausbildung anerkannt.

  • Zulassung
  • staatlich anerkannte Erzieher/inn/en, die in einem einschlägigen Berufsfeld tätig sind


Aktualisiert am