Bewerbung

Bewerbungsbedingungen

  • Reguläre Immatrikulation an der EHD (keine Gaststudierenden)
  • Sprachkenntnisse der Unterrichts-/Arbeitssprache
  • Ausreichender Versicherungsschutz
  • Formlose Praktikumszusage
  • Anerkennung der Bedingungen des ERASMUS-Programms

Bewerbungsfristen

15. Januar eines jeden Jahres


Bewerbungsprozedere

Um sich für eine Förderung Ihres Praxisaufenthaltes im Ausland zu bewerben, müssen Sie sich über unser Online-Bewerbungsportal Mobility-Online bewerben.

Bewerbungsfrist für das akademische Jahr 2020/21:
15.01.2020

Bewerbungsformular:

https://www.service4mobility.com/europe/BewerbungServlet?identifier=DARMSTA03&kz_bew_pers=S&kz_bew_art=OUT&aust_prog=SMP&sprache=de

Innerhalb eines Monats nach Bewerbungsschluss werden Sie über den Ausgang Ihrer Bewerbung per E-Mail über das Bewerbungsportal informiert und erhalten, bei positiver Rückmeldung, weitere Informationen.

Die EHD fördert in erster Linie mit ihren eigenen Erasmus+ Mitteln. Sollten diese einmal nicht ausreichen, können Praktikaaufenthalte auch über ein Konsortium gefördert werden, in dem die EHD Mitglied ist. Sollte dies für Ihr Vorhaben der Fall sein, würden Sie in Ihrer Rückmeldung über das weitere Prozedere informiert. 

Aktualisiert am