Nach dem ERASMUS-Aufenthalt

Transcript of Records (Learning Agreement)

An Ihrer Gasthochschule erhalten ERASMUS+ Studierende den Dokumentteil „After the mobility – Transcript of Records“. Die Hochschule trägt dort ein, welche Seminare Sie besucht und wie viele ECTS Sie während des Auslandsstudiums erhalten haben. Damit vereinbaren Sie erneut einen Termin mit Ihrer/Ihrem Fachbereichskoordinator_in. Diese/dieser vermerkt in demselben Dokument, was dafür in Deutschland als äquivalent anerkannt wird. Sobald Sie die Unterschrift über die Anerkennung Ihrer Leistungen erhalten haben, laden Sie das Dokument in Mobility-Online hoch. Dieses Dokument ist ebenfalls fester Bestandteil der ERASMUS+ Dokumentation und muss von allen Studierenden nach dem Auslandsstudium vorliegen.

Aktualisiert am