Theorieentwicklung und anwendungsorientierte Forschung in den Studiengängen der EHD

Der Wissenstransfer zwischen Theorie und Praxis ist eine der Hauptaufgaben der EHD.  Praxiserfahrene Lehrende vermitteln nicht nur ihr Wissen in den Lehrveranstaltungen weiter, sondern setzen sich durch Forschungsprojekte mit den aktuellsten Praxisentwicklungen auseinander. Die Forschungsergebnisse fließen in die Lehre ein. So ist die nächste Fachkräftegeneration auf dem neuesten Stand der Theorie gebildet. Wie in allen Forschungsvorhaben der EHD findet dieser Wissenstransfer nicht nur auf der Ebene der Theorie und Praxis statt sondern auch durch internationalen und interdisziplinären Austausch.

 


Aktualisiert am