Ethik, Religion und praktische Theologie

Aktuelle Trends in den Strukturen und der Organisation von Kirchengemeinden werden aufgegriffen und durch die wissenschaftliche Begleitung von Model-Projekten oder durch kritische Evaluationen bestehender Leistungen und Angebote weiterentwickelt. Die Herausforderung der Vermittlung von christlichen Werten in einer zunehmend vielfältigen und heterogenen Gesellschaft wird in Theorie und Praxis analysiert und dadurch deren Bedeutung für nachfolgende Generationen aufrechterhalten.  Der Sozialauftrag der Kirche wird nicht nur historisch erforscht, sondern auch in Auseinandersetzung mit aktuellen sozialstaatlichen Abläufen neu entdeckt und aufgefrischt.

 


Aktualisiert am